Startseite

Ihr Schlüssel zum Erfolg

RSX®-Depot

Bestellung

Wir über uns

Partnerseiten

Download

  
Login für Abonnenten

Herzlich willkommen bei favoritenwechsel-invest.de

 

Mit dem RSX®-Depot sind Sie in guten wie in schlechten Zeiten auf der sicheren Seite. Empirische Untersuchungen – sog. Backtests – mit vergleichbarer Vorgehensweise für die USA zeigen, dass seit 1999 nur im Jahr 2002 ein Verlust von etwa 20 % hingenommen werden musste (DAX zum Vergleich: -43,9 %). In dieser Zeit hatte unser Filtersystem * jedoch bereits auf rot geschaltet, so dass keine weiteren Investitionen mehr getätigt und bestehende heruntergefahren werden konnten.

* Unser Gesamtmarktindikator RESTOR sorgt für einen kontinuierlichen Abverkauf, sobald eine Gruppe von Aktien, wie z.B. die betrachteten Technology All Share oder die Classic All Share, im Mittel unter ihrem 26 Wochen Gleitenden Durchschnitt notiert. Nähere Informationen zum RESTOR finden Sie auf der Download-Seite. 

Seit seiner Eröffnung Ende 2004 hat das RSX®-Depot Jahr für Jahr einen deutlich größeren Wertzuwachs als der DAX erzielt. Insgesamt gilt wie bei jedem guten Handelssystem das Prinzip, dass wenige kleine Verluste und viele mäßige Gewinne von einigen großen Gewinnen in den Schatten gestellt werden, die damit für die Erzielung einer überdurchschnittlichen Performance verantwortlich sind. Dabei verfügt das System über einen automatischen Ausstiegsmechanismus (Cast Out), der im Falle evt. Short-Trades ergänzt wird durch einen Stop-Loss auf Basis der 1-2-3-Punktzählung wie sie am anschaulichsten beschrieben ist im Buch von Voigt, Das große Buch der Markttechnik.

Performance-RSX®"


Das PDF-File kann mit dem kostenlosen Adobe Acrobat Reader betrachtet und ausgedruckt werden. Sollten Sie den Acrobat Reader noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, so können Sie ihn hier von der Adobe-Homepage kostenlos herunterladen und anschließend installieren.

[weiter zur nächsten Seite]

 
News per 19.07.19, 06:43 h:
     
  2017, 02. Januar
neue, erweiterte Grundgesamtheit: Auf vielfachen Wunsch werden auch amerikanische Aktien der NYSE und der NASDAQ mit in den Aktienkorb einbezogen.
 
     
     
  2010, 10. Mai
Der Euro-Rettungsschirm mit einem Volumen von insgesamt 750 Milliarden Euro (offiziell tatsächlich "Stabilisierungs- mechanismus" genannt) beendet die Eigenverantwortlichkeit eines Mitgliedstaates für seine Haushaltspolitik und leitet ein das Ende des Euros.
 
     
     
  2004, 30. Dezember
Das RSX®-Depot startet mit 10.000 Euro. Innerhalb der nächsten sechs Wochen werden sukzessive zehn Werte des Qualitäts- segments Prime Standard der Deutschen Börse gekauft.
 
     
 
   

Impressum   l   AGB   l   Disclaimer   l   Kontakt   l   Datenschutzerklärung